Meditation - Warum aktive Atemmeditation?

Meditation ist KEIN Trance Zustand!

Meditation ist ein besonderer Bewusstseinszustand, der mit bewusstem Sein im Hier- und Jetzt, Stille, tiefem innerer Frieden und Eins-Sein beschrieben werden kann. Wissenschaftliche Studien der modernen Gehirnforschung haben nachgewiesen, dass Meditation Stress wirkungsvoller abbaut als andere Entspannungstechniken.

Meditation baut Stress ab und macht ausgeglichen!

Es gibt unzählige Meditationstechniken, um in einen meditativen Zustand zu kommen. Der bewusste Atem spielt in den östlichen Traditionen häufig eine besondere Rolle. In den letzten Jahren habe ich mich intensiv mit Atemmeditationen beschäftigt und ich möchte deren positive Wirkung voller Begeisterung weitergeben.

Meditation

Warum aktive Atemmeditation?

In unserer Kultur ist das offene Ausdrücken von Gefühlen nicht erwünscht. Deshalb wurden wir dazu erzogen unsere Gefühle und Emotionen zu unterdrücken. Durch die ständige Überforderung und Reizüberflutung im Alltag staut sich in uns: Ärger, Stress, Angst, Wut, Schmerz, Trauer. Außerdem erzeugt unser Gehirn unaufhörlich Gedanken (ca. 80.000 pro Tag). Wir fühlen uns dadurch häufig angespannt, nervös und unruhig. Still zu sitzen und die Gedanken zu beruhigen ist in diesem Zustand oft unmöglich.

Durch die Kombination von fließenden Bewegungen und bewusstem Atmen werden körperliche und seelische Spannungen gelöst und Energie kann frei fließen. Dadurch entsteht automatisch die Verbindung Deiner Quelle mit Deinem Körper, Deinem Geist und Deiner Seele, das Eins-werden mit Dir selbst und allem!

Atemmeditation hilft Dein Potential voll zu entfalten!

Insbesondere die von Thích Nhất Hạnh einem vietnamesischen Mönch und spirituellen Lehrer gelehrte Atemmeditation und die aktiven Meditationen von Osho, einem indischen Philosophen und spirituellen Lehrer sind äußerst effektiv und wirkungsvoll. Diese Meditationstechniken habe ich mit einem aus dem Thai Chi abgeleiteten Bewegungsablauf zur balance YourLife Atemmeditation kombiniert.

balance YourLife Atem-Meditation bewirkt:

  • körperliche Entspannung und Wohlbefinden
  • Innere Ruhe und Gelassenheit
  • Emotionale Ausgeglichenheit
  • ein gesteigertes Konzentrationsvermögen
  • ein Zustand geistiger Klarheit, gesteigerter Lern- und Leistungsfähigkeit
  • neue Lebensenergie
  • Inspiration und Motivation
  • Stärkung des Immunsystems
  • ein offenes Herz uvm.

» zum ATEMMEDITATION - TEST.

 atemmeditation

 

Folge mir

Über mich
Vita
Vision
AGB
Impressum