Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen - (Stand: Mai 2017)

1. Geltungsbereich der AGB
2. Vertragsabschluss und Inhalt
3. Widerrufsbelehrung
4. Preise
5. Zahlungsweise
6. Lieferung und Eigentumsvorbehalt
7. Haftungsausschluss & Selbstverantwortung
8. Behandlungs- und Therapieausschluss
9. Rücktrittsregelungen
10 Terminverschiebungen
11. Gewährleistung, Reklamation und Garantie
12. Urheberrechtsbestimmungen
13. Datenschutz und Privatsphäre
14. Anwendbares Recht
15. Änderung der Verkaufsbedingungen und Schlussbestimmungen

 

1. Geltungsbereich der AGB

Alle von Matthias Kircher im Rahmen von «Active-Pulse.de» angebotenen Waren und Dienstleistungen unterliegen diesen Geschäftsbedingungen. Die Inhalte sämtlicher Veröffentlichungen von Matthias Kircher «Active-Pulse.de» dienen ausschließlich der Information und sind von jedem/r Nutzer/in eigenverantwortlich zu behandeln.

2. Vertragsabschluss und Inhalt

Waren

Mit Absenden des Bestellformulars geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Anschließend senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei Matthias Kircher «Active-Pulse.de» bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Der Kaufvertrag kommt nicht mit unserer Bestellbestätigung, sondern erst mit dem Download des Artikels zustande. Mit dem Absenden des Bestellformulars erklären der Kunde von seinem Widerrufsrecht Kenntnis genommen zu haben.

Dienstleistungen

Ein Vertragsverhältnis kommt nach einer (fern)mündlichen oder schriftlichen Buchung des Kunden/der Kundin UND der Bestätigung d.h. der Zusendung einer Bestellung per Email bzw. Post oder einer Terminbestätigung per SMS zustande. Die Angebote richten sich ausschließlich an Menschen, die die volle Verantwortung für Ihr Handeln tragen können. Mit dem Zustandekommen eines Vertragsverhältnisses erklärt sich die Kundin/der Kunde automatisch mit allen Regelungen dieser AGB einverstanden und erklärt ihre/seine Verantwortungsübernahme für ihre/seine Handlungen oder die seines/r minderjährigen Schutzbefohlenen, der die/die die Leistung in Anspruch nimmt. Eltern haften für ihre Kinder. Außerdem befreit der Leistungsnehmer oder sein gesetzlicher Vertreter Matthias Kircher «Active-Pulse.de» mit dem Zustandekommen eines Vertragsverhältnisses von jeglichen Haftungsansprüchen außerhalb des Strafrechts. Besuche in den entsprechenden, von Matthias Kircher «Active-Pulse.de» gemieteten/betriebenen Räumen erfolgen auf eigene Gefahr und Verantwortung.

 

3. Widerrufsbelehrung

Vereinbarung über die Kostentragung: Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in beliebiger Form (z.B. per Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.

 

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

 

Der Widerruf durch Rücksendung der Ware ist zu richten an:
Matthias Kircher
Runzstraße 19
79102 Freiburg
Support @ active-pulse . de

 

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufs

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  1. zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (z.B. individuell auf Sie persönlich angefertigte Hypnose-Sessions) oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde,
  2. Digitale Güter im Download wie Wave oder mp3-Audiofiles sind vom Widerrufsrecht im Fernabsatzgesetz ausgeschlossen (BGB § 312d Abs. 4 Ziff. 1), da sie aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rückgabe geeignet sind.
  3. zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind oder
  4. zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten

Besonderer Hinweis:

Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung (z.B. Bereitstellung eines Downloads, Anfertigung einer individuellen Hypnose-Session, Coaching-Session) mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.

 

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

 

4. Preise

Für Bestellungen auf «Active-Pulse.de» gelten die am Tag der Bestellung ausgewiesenen Preise.

 

5. Zahlungsweise

Zahlungsweise ist grundsätzlich sofort über PayPal oder innerhalb von 7 Werktagen per Vorkasse durch Überweisung auf das u. g. Konto mit Angabe des Kunden-/Kundinnen-Namens, und der gebuchten Leistung oder der Bestellnummer, die auf der zugesandten Bestellbestätigung vermerkt ist.

Bankverbindung:
Matthias Kircher
Comdirect
Kto.Nr.: 4926705
BLZ: 200 411 33

IBAN: DE38 2004 1133 0492 6705 00
BIC/Swift-Code: COBADEHD001

 

6. Lieferung und Eigentumsvorbehalt

Die Lieferung gilt als erfolgt wenn der Käufer die elektronischen Daten (Audio- oder Videodatei) heruntergeladen hat. Der Downloadlink ist nur einmal nutzbar und nicht übertragbar.

Die Übermittlung des Download-Links erfolgt je nach Zahlungsweise entweder sofort durch eine automatisch versendete Email oder nach Eingang der Zahlung durch Übersendung eines Download-Links per Email. Die Lieferzeit bei Zahlung per Vorkasse, richtet sich nach dem Geldeingang. Die Angaben zur Lieferzeit ist deshalb unverbindlich.

Jedes gelieferte Produkt bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Matthias Kircher «Active-Pulse.de».

 

7. Haftungsausschluss und Selbstverantwortung

Die Angebote von Matthias Kircher «Active-Pulse.de» richten sich - derzeit in deutscher und englischer Sprache - ausschließlich an Menschen, die die volle Verantwortung für ihr Handeln tragen, unabhängig vom Gesundheitszustand, von Alter, Geschlecht, Bildung oder anderen Kategorien. Die Inanspruchnahme eines Angebotes von Matthias Kircher «Active-Pulse.de» befreit den/die Kunden/Kundin also in keiner Weise von irgendeiner Verantwortung, die er/sie trägt, weder vor, während oder nach einer Dienstleistung oder Erhalt einer Ware.

Die Verwendung von Hypnose - mp3-Dateien erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Matthias Kircher «Active-Pulse.de» haftet nicht für Schäden, die aus fehlerhafter Anwendung, Fahrlässigkeit oder Vorsatz entstehen. Alle Produkte wurden nach bestem Wissen und Gewissen entwickelt, trotzdem kann Matthias Kircher «Active-Pulse.de» ihre Wirksamkeit nicht garantieren.

Die Hypnosen können einen tranceähnlichen Zustand hervorrufen. Hören Sie meine Produkte nicht, wenn Sie etwas tun, das Ihre Aufmerksamkeit erfordert. Ein Verstoß gegen diese Verhaltensregel ist grob fahrlässig und kann zu großem Personen- und Sachschaden führen.

WICHTG: Hypnose ist an und für sich ungefährlich und hat keine Nebenwirkungen. Allerdings gibt es einige Kontraindikationen, die gegen einen Einsatz von Hypnose sprechen können. Diese sind:

  • Epilepsie und andere Anfallserkrankungen
  • Psychosen , Schizophrenie und sonstige psychische oder psychiatrisch relevante Erkrankungen
  • Herz – Kreislauferkrankungen, zu niedriger Blutdruck
  • nach einem erfolgtem Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • Thrombose und Schwangerschaft
  • nach Drogen- oder Alkoholeinfluss

 

8. Behandlungs- und Therapieausschluss

Sämtliche Angebote von «Active-Pulse.de» erfolgen ausschließlich im Rahmen und mit dem Hintergrund der Selbsterfahrung, von der Erwachsenenbildung - d.h. außerhalb der Heilkunde und/oder psychologisch/psychiatrischen Dienstleistungen. Für medizinische, heilkundliche oder psychologische Maßnahmen oder Dienste, Diagnosestellungen oder Behandlungspläne sowie Behebung von körperlichen oder geistigen Leiden, für die Sie fachmännische Hilfe brauchen, wenden Sie sich bitte an einen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten ihres Vertrauens. Die im Rahmen von «Active-Pulse.de» angebotenen Informationen, Ausbildungen und Sitzungen ersetzen NICHT ärztliche Beratungsgespräche oder Behandlungen.

 

9. Rücktrittsregelungen

Die Rücktrittsfrist von einer gebuchten Dienstleistung im Stadtgebiet Freiburg ist generell 3 Tage bei voller Rückerstattung, mindestens jedoch 3 Tage vor dem für diese Leistung vereinbarten Termin. Bei Rücktritt nach dieser Frist ist der gesamte Betrag ohne Rückerstattung fällig. Die Rücktrittsfrist von einer gebuchten Dienstleistung außerhalb des Stadtgebiets Freiburg ist generell 7 Tage bei voller Rückerstattung, mindestens jedoch 7 Tage vor dem für diese Leistung vereinbarten Termin. Bei Rücktritt nach der entsprechenden Frist ist der gesamte Betrag ohne Rückerstattung fällig. Für Abbruch oder Nicht-Wahrnehmen von terminierten Dienstleistungen werden die vollen, zum Zeitpunkt der Buchung aktuellen Preise berechnet.

 

10. Terminverschiebungen

Terminverschiebungen seitens des Kunden/der Kundin sind einmalig bis 3 Tage vor dem Termin abzugsfrei möglich. Bei Nichteinhaltung der Frist oder wiederholter Verschiebung wird der volle Preis der Dienstleistung fällig. Kulanzregelungen werden grundsätzlich empfohlen und liegen im Ermessen von Matthias Kircher «Active-Pulse.de». Terminverschiebungen seitens Matthias Kircher «Active-Pulse.de» sind grundsätzlich jederzeit möglich. In der Regel erfolgt eine solche spätestens 3 Tage vor einem gebuchten Termin. Kann kein Ersatztermin gefunden werden, wird der Preis für die nicht erbrachte Leistung erstattet. Weitere Erstattungen seitens Matthias Kircher «Active-Pulse.de» (z. B. Fahrtkosten, Unterkunft etc.) sind ausgeschlossen.

 

11. Gewährleistung, Reklamation und Garantie

Da es sich bei meinen Aufnamen um individuell für den Kunden aufgenommene Hypnose-Sessions handelt sind kleine Nebengeräusche nicht auszuschließen. Diese haben keinen Einfluss auf die Qualität und Wirkung der jeweiligen Aufname.

Schadensersatzansprüche insbesondere aus einem Verschulden bei Vertragsschluss, aus positiver Vertragsverletzung und aus unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Die Haftungsbegrenzung gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Reklamation

Bei fehlerhafter Ware oder einer Falschlieferung tauscht Matthias Kircher «Active-Pulse.de» Ihr Produkt aus.

Ihre Reklamation richten Sie bitte per Email an:
Matthias Kircher
Support @ active-pulse . de

 

Garantie

Alle von Matthias Kircher «Active-Pulse.de» angebotenen Leistungen sind freibleibend und unverbindlich. Eine Garantie für zu erwartende Ergebnisse einer Leistung ist nicht möglich.

 

12. Urheberrechtsbestimmungen

Die Internetseite, alle Inhalte und Produkte unterliegen dem Urheberrecht. Inhalte dürfen nicht – auch nicht auszugsweise – ohne das Einverständnis von Matthias Kircher «Active-Pulse.de» weitergegeben oder woanders verwendet werden. Abgesehen von rechtlichen Konsequenzen appelliere ich auch an Ihre Fairness und bitte Sie, meine Inhalte nicht einfach zu übernehmen oder gar als die Ihren auszugeben.

Bitte seien Sie auch so fair und geben Sie meine Hypnose-Aufnahmen nicht einfach weiter, sondern weisen Sie Interessierte auf meine Website hin: http://www.active-pulse.de

Die Produkte sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Vorführungen, die Verwendung in anderen Medien, das Anfertigen von Kopien für Dritte und/oder die kommerzielle Nutzung der auf «Active-Pulse.de» erworbenen Produkte ist untersagt.

Auch Sie möchten für Ihre Arbeit bezahlt werden!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

13. Datenschutz und Privatsphäre

Die Daten meiner Klienten werden in meiner Datenbank gespeichert. Daten, welche im Zuge einer Bestellung und zum Anlegen eines Benutzerkontos eingegeben werden (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, etc.), werden nicht an Dritte weitergegeben. Es sei denn, dies ist für den Zahlungsverkehr und die sonstige Abwicklung der Bestellung zwingend nötig. Jeder meiner Klienten hat jederzeit die Möglichkeit unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten Daten zu erhalten

 

14. Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Freiburg im Breisgau.

 

15. Änderung der Verkaufsbedingungen und Schlussbestimmungen

Matthias Kircher «Active-Pulse.de» behält sich das Recht vor, Änderungen an der Webseite «Active-Pulse.de», Bedingungen einschließlich dieser Verkaufsbedingungen jederzeit vorzunehmen. Auf Ihre Bestellung finden jeweils die Verkaufsbedingungen, Vertragsbedingungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen Anwendung, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung in Kraft sind, es sei denn eine Änderung an diesen Bedingungen ist gesetzlich oder auf behördliche Anordnung erforderlich.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleiben alle übrigen Teile in Inhalt und Gültigkeit erhalten. Die entsprechende/n Bestimmung/en werden mit der Erkenntnis ihrer Unwirksamkeit rückwirkend durch diejenige/n inhaltlich möglichst gleiche/n Regelung/en ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der ursprünglichen Regelung am nächsten kommt.

eco-siegel

Folge mir

Über mich
Vita
Vision
AGB
Impressum